Apfelmuskuchen mit Schmand

Zutaten für 12 Stücke

  • Für den Teig

    • 100 gButter
    • 80 gZucker
    • 2 Eier
    • 100 gMehl
    • 2 TLBackpulver
  • Für den Belag

    • 1 GlasApfelmus
    • 1 ELZucker
    • 2 PäckchenVanillepudding
    • 6 ELMilch
  • Für die Schmanddecke

    • 3 BecherSchmand
    • 3 ELZucker
    • 1 PäckchenVanillezucker
    • 4 Eier
Besonderes Zubehör: Springform (Ø 26 cm)
So wird's gemacht:
  • 1

    Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform einfetten.

  • 2

    Butter mit Zucker schaumig schlagen, Eier unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen und unter den Teig rühren. In die Springform füllen und 12-15 Minuten vorbacken.

  • 3

    Apfelmus mit Zucker erhitzen. Vanillepuddingpulver mit Milch verrühren und unter das Apfelmus rühren. Noch einmal aufkochen lassen und auf den vorgebackenen Boden geben.

  • 4

    Für die Schmanddecke Eier trennen. Schmand mit Zucker und Eigelb verrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Masse auf dem Apfelmus verteilen und weitere 20-30 Minuten backen.

https://www.simply-yummy.de/backen/kuchen/apfelmuskuchen-mit-schmand