1. Abrakadabra - heute gibt es einen Zauberkuchen mit Pistazien, bei dem Eure Gäste ganz grün vor Neid werden! Wenn die wüssten, wie einfach der Schichtkuchen gelingt... Das Besondere an dem "Magic Cake" ist, dass Ihr nur einen simplen Teig zubereitet, der sich wie von Zauberhand während des...

    Zum Rezept
  2. Zuckerrübensirup, Zimt, Kardamom und Ingwer treffen auf ein dekadentes Frosting aus Mascarpone und Pekannüssen. Wo das Ganze stattfindet? Na hier in der Simply-Yummy-App natürlich.

    Zum Rezept
  3. Manchmal liegt das größte Glück in der Einfachheit: klassischer Gugelhupf mit richtig edler Schokolade im Kern und dazu ein köstlich schokoladiger Guss.

    Zum Rezept
  4. Feiner Hefeteig, gefüllt von einer buttrigen Zimtfüllung – nicht nur für die Norddeutschen ist das Franzbrötchen ein absoluter Genuss! Kennt Ihr überhaupt Franzbrötchen? Für mich sind sie seit einigen Jahren einer meiner Frühstückslieblinge, sozusagen eine kleine Schwester vom...

    Zum Rezept
    • Kuchen
    • 90 Minuten

    Grüner Tee macht müde Geister munter – dass das nicht nur auf das Getränk zutrifft, wird dir dieser grandiose Kuchen zeigen!

    Zum Rezept
  5. In diese Kuchen-Lollis will jeder sofort reinbeissen, denn im Inneren wartet ein saftiger Maracuja-Kern. Cake-Pops sind für mich etwas Besonderes, denn im Nullkommanix sind sie leider nicht gemacht. Doch auch aufwendigere Rezepte haben für mich ihren Reiz. Die lange Zubereitung...

    Zum Rezept
  6. Heute gibt es eine wunderhübsche Zitronen-Mohn-Torte, die perfekt zu den sommerlichen Temperaturen passt, denn Zitronen sind bekanntlich nicht nur sehr erfrischend und gesund, sie machen auch noch LUSTIG! Und wer heute morgen leider nicht mit einem Clown frühstücken durfte, dem ist mit einem...

    Zum Artikel
  7. Heute gibt es ein supereinfaches Rezept, das nicht nur für alle Kaffeeliebhaber ab sofort unverzichtbar sein wird. Teetrinker, Kakaoschlürfer und alle anderen Genießer – hereinspaziert, denn es wird heiß! Was passt im Sommer also besser als ein kühles, cremiges Eis?! Lange Zeit dachte...

    Zum Artikel
  8. Achtung, Geschmackwunder! Zimt, Kardamom und Koriander verleihen den Kirschen in diesem Pie das ganz besondere Etwas.

    Zum Rezept
  9. Dieses Rezept für den Banoffee Pie hat schon mehrmfach für überraschte Gesichter gesorgt. Nicht weil der Kuchen unansehnlich oder sogar unappetitlich wäre, sondern einfach weil er sehr unbekannt in Deutschland ist. Dabei ist das Ursprungsland England ja gar nicht so weit. Vielleicht ist...

    Zum Artikel
  10. Die Limetten sorgen für einen willkommenen Frischekick – besonders, wenn du die Tarte erst direkt vorm Verzehr aus dem Kühlschrank nimmst.

    Zum Rezept
  11. Gemäß dem Wetter hatte ich in den letzten Tagen Lust auf eine Apfel-Crostata, die leicht herbstlich anumuten lässt. Regenwetter und kuschlige Wollsocken an den Füßen passen meiner Meinung nach irgendwie besser zu Apfelkuchen als zu Erdbeereis und Co. Ich bin ganz hoffnungsvoll, der...

    Zum Artikel

Mehr Lesen