1. Dieses Rezept für den Banoffee Pie hat schon mehrmfach für überraschte Gesichter gesorgt. Nicht weil der Kuchen unansehnlich oder sogar unappetitlich wäre, sondern einfach weil er sehr unbekannt in Deutschland ist. Dabei ist das Ursprungsland England ja gar nicht so weit. Vielleicht ist...

    Zum Artikel
  2. Die Limetten sorgen für einen willkommenen Frischekick – besonders, wenn du die Tarte erst direkt vorm Verzehr aus dem Kühlschrank nimmst.

    Zum Rezept
  3. Gemäß dem Wetter hatte ich in den letzten Tagen Lust auf eine Apfel-Crostata, die leicht herbstlich anumuten lässt. Regenwetter und kuschlige Wollsocken an den Füßen passen meiner Meinung nach irgendwie besser zu Apfelkuchen als zu Erdbeereis und Co. Ich bin ganz hoffnungsvoll, der...

    Zum Artikel
    • Torten
    • 90 Minuten

    Luftig leichter Biskuitteig kommt mit Sahne und knackig frischen Beeren ganz groß raus. Umwerfend lecker und erstaunlich einfach.

    Zum Rezept
  4. Wenn der Duft von warmen Pancakes und frischgebrühtem Kaffee aus der Küche lockt, dann fällt mir das Aufstehen umso leichter. Neben Pancakes darf es gerne auch nach frischgebackenem Hefegebäck, Zimtschnecken oder wahlweise Waffeln riechen. Hauptsache es steht ein leckeres Gute-Morgen-Süß...

    Zum Artikel
  5. Grenzenlose Freude und pure Glückshormone, die nahezu überschwappen wollen, erfährt man manchmal durch die kleinen Dinge im Leben. Wie zum Beispiel die ersten Schneeglöckchen, die einem mitten im Winter am Wegesrand begegnen. Oder die liebevoll gemalte Geburtstagskarte vom vierjährigen...

    Zum Artikel
  6. Gerade zum Wochenende hin dürfen bei mir in der Wohnung keine frischen Blumen fehlen, denn die gehören einfach zu einer hübsch gedeckten Kaffeetafel dazu. Nicht selten kann ich mich beim Blumeladen nicht entscheiden und laufe dann mit einem Arm voll bunter Blumen nach Hause. Manchmal binde...

    Zum Artikel
  7. Diese Minis haben alles, was das Herz begehrt: knusprigen Mürbeteig, zartschmelzende Schokoladenfüllung und on Top crunchige Nussbrösel. Ich habe ja schon einmal erwähnt, dass ich Mürbeteig liebe. Gerade hier gleicht der buttrige Geschmack, wenn das Tartlett auf der Zunge zergeht, einer...

    Zum Rezept
    • Kuchen
    • 60 Minuten

    Jetzt wird es fruchtig! Die Aromen von Orangen und Himbeeren lassen diesen Kuchen zum Früchtekick werden!   Dieser saftige Kastenkuchen ist der absolute Bringer, wenn es schnell und unkompliziert gehen muss, aber natrürlich trotzdem köstlich schmecken soll. Leicht getränkt mit...

    Zum Rezept
  8. Uiuiui, heute landete auf meinem Kuchenteller ein ziemlich dekadent aussehender Cheesecake. Zugegebenermaßen ein kleines Experiment. Dass Käsekuchen und Zitrusfrüchte wahrlich gut harmonieren, sollte den meisten bekannt sein. Die zwei passen einfach wie ... auf ..., aber ob die beiden sich...

    Zum Artikel
    • Torten
    • 120 Minuten

    Von Fluch der Karibik keine Spur, vielmehr offenbart sich hier das Paradies in Form dieser herrlichen Torte.   Heute melde ich mich mit einem Rezept für eine Torte zurück, die eine Frucht enthält, vor deren Zubereitung ich lange zurückgeschreckt bin: die Ananas. Pur habe ich sie schon immer...

    Zum Rezept
  9. Cobbler – das englische Wort für Schuster scheint etwas unüblich in der Küche. Aber bei dieser Leckerei wirst du sehen, dass hier sündhafte Zutaten zu einem köstlichen Dessert zusammengeschustert werden ...  

    Zum Rezept
  10. Whoop whoop! Die Schokoganache zwischen den beiden Kekshälften macht diese Leckerei zu etwas ganz Besonderem!   Zwar sind die süßen Whoopie Pies in Deutschland noch nicht so bekannt, wie die Trendgebäck-Kollegen Cupcakes und Cake-Pops, dennoch sind sie auf jeden Fall genauso lecker und...

    Zum Rezept
  11. Diese Tarte ist der pure Wahnsinn. Schon die Blaubeer-Mascarponemischung ist der Hammer – aber wenn dann die Karamellsoße über die Tarte gegossen wird, gibt’s kein Halten mehr!   Das Rezept geht für mich mehr in Richtung "Dessert-Kuchen" als "Kaffee-Kuchen". Das liegt wahrscheinlich...

    Zum Rezept

Mehr Lesen